• Brandschutzanlagen

    Die Firma STRAŻAK Piotr Żmuda, Robert Jabłoński Spółka Jawna mit Sitz in Warszawa entstand 1993. Seit Anbeginn unserer Tätigkeit befassen wir uns mit dem Brandschutz.

    Mehr lesen
  • Zertifikate und Lizenzen

    Wir besitzen Zertifikate, Lizenzen und Autorisierungen führender Hersteller von Brandschutz-Systemen, u. a.: PROMAT, HILTI, ROCKWOOL, SVT, ALFASEAL, ESSVE, RIGIPS, KNAUF, PPG COATINGS, THERMICA LIMITED, KEMATHERM, POLON ALFA, SCHRACK, ESSER, COOPER, D+H, itp.

    Mehr lesen
  • Gutachten und Aufsicht

    Für die Erstellung technischer Gutachten werden organisatorische und technische Verfahren bezüglich der Erfüllung der Anforderungen im Bereich der Brandsicherheit auf andere Weise, als dies in den technischen Bauvorschriften festgelegt wurde, verwendet …

    Mehr lesen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

phone

606 478 100

email

strazak@strazak.waw.pl

Verbauten

Feuerschutzplatten PROMATECT

Produkte: PROMATECT H, PROMATECT L
Sind Silikat-Feuerschutzplatten (PROMATEKT H) sowie Silikat-Zement-Feuerschutzplatten

(PROMATECT L) mit hervorragenden dämmenden Eigenschaften. Während des Brands sondern sie keine schädlichen Dämpfe oder Rauch ab.

Anwendung: Brandschutz-Beschichtung von Stahlkonstruktionen.
Feuerwiderstandsklasse: von R15 bis R240
Vorteile:

  • Außergewöhnliche Beständigkeit der ausgeführten Beschichtung, die langjähriges Funktionieren garantiert
  • Hohe Ästhetik der ausgeführten Sicherungen
  • Einfache Bearbeitung und Montage
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit
  • Beim Verbau von Stahlpfosten und Balken sind keine zusätzlichen Unterkonstruktionen erforderlich

System CONLIT 150

CONLIT 150 sind nicht-brennbare Platten aus Mineralwolle, die in zwei Arten vorkommen: CONLIT 150 P – ohne Beschichtung sowie CONLIT 150 A/F mit Beschichtung aus Alufolie.

Anwendung: Ausführung von Brandschutz an Stahlkonstruktionen im Inneren von Gebäuden.
Feuerwiderstandsklasse: von R30 bis R240
Vorteile:

  • Hohe Wirksamkeit der ausgeführten Sicherung
  • Einfache Materialbearbeitung
  • Einfache Montage mithilfe von Klebstoff oder Stahlspitzen
  • Beim Verbauen von Stahlpfosten und Balken sind keine zusätzlichen Unterkonstruktionen erforderlich

Sie vertrauten uns:

alstom-2 cfe logo Hochtief-logo WARBUD-LOGO mercury logo Bilfinger-Berger-logo porr_logo_ strabag-logo tkt logo logo-gelamco
Polityka prywatności