• Brandschutzanlagen

    Die Firma STRAŻAK Piotr Żmuda, Robert Jabłoński Spółka Jawna mit Sitz in Warszawa entstand 1993. Seit Anbeginn unserer Tätigkeit befassen wir uns mit dem Brandschutz.

    Mehr lesen
  • Zertifikate und Lizenzen

    Wir besitzen Zertifikate, Lizenzen und Autorisierungen führender Hersteller von Brandschutz-Systemen, u. a.: PROMAT, HILTI, ROCKWOOL, SVT, ALFASEAL, ESSVE, RIGIPS, KNAUF, PPG COATINGS, THERMICA LIMITED, KEMATHERM, POLON ALFA, SCHRACK, ESSER, COOPER, D+H, itp.

    Mehr lesen
  • Gutachten und Aufsicht

    Für die Erstellung technischer Gutachten werden organisatorische und technische Verfahren bezüglich der Erfüllung der Anforderungen im Bereich der Brandsicherheit auf andere Weise, als dies in den technischen Bauvorschriften festgelegt wurde, verwendet …

    Mehr lesen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

phone

606 478 100

email

strazak@strazak.waw.pl

Spritzverfahren

Brandschutzmörtel PROMASPRAY.

Produkte: PROMASPRAY F250, PROMASPRAY P300, PROMASPRAY C450

Brandschutzmörtel der Firma PROMAT kommen in zwei Arten vor:

  • Trockenmörtel – werden hergestellt auf Basis von Mineralwolle, hydraulischen Bindemitteln mit unterschiedlichen Zusätzen
  • Nassmörtel – werden hergestellt auf Vermiculit-Basis, mit Beigabe von Gips oder Portland-Zement

Trockenmörtel kommen in Form von Pads vor, Nassmörtel hingegen als trockene Mischung, die nur mit Wasser aufbereitet werden muss.

Anwendung:

  • Brandschutz von Verbund-Betonplatten mit profiliertem Blech
  • Brandschutz von Dächern aus Trapezblech

Feuerwiderstandsklasse:

  • Verbunddecken bis REI 240
  • Dächer aus Trapezblech bis REI60

Vorteile:

  • Sondern keine toxischen und gefährlichen Dämpfe ab
  • Einfache Anwendung und Auftragen
  • Unterliegt keinem biologischen Abbau
  • Hohe Qualität des geschaffenen Brandschutzes sowie lange Verwendungsdauer
  • Werden nicht von Nagetieren und Parasiten angegriffen
  • Der ausgeführte Schutz hat eine geringe Dicke
  • Zusätzliche Eigenschaften: akustische und thermische Isolierung
  • Beständigkeit gegen mechanische Schäden

 

VERMIPLASTER.

Die Trockenmischung VERMIPLASTER ist eine werkmäßig hergestellte Bindemittel-Mischung auf Basis von Gips, Vermiculit und Perlit sowie modifizierenden Zusatzmitteln.

Anwendung: Brandschutz von Verbund-Betonplatten mit profiliertem Blech.
Feuerwiderstandsklasse bis REI 120
Vorteile:

  • Sondern keine toxischen und gefährlichen Dämpfe ab
  • Einfache Anwendung und Auftragen
  • Unterliegt keinem biologischen Abbau
  • Hohe Qualität des geschaffenen Brandschutzes sowie lange Verwendungsdauer

 

Sie vertrauten uns:

Polityka prywatności