Telefon  +48 606 478 100

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Menu

Spritzverfahren

Brandschutzmörtel PROMASPRAY

Produkte: PROMASPRAY F250, PROMASPRAY P300, PROMASPRAY C450

Brandschutzmörtel der Firma PROMAT kommen in zwei Arten vor:

  • Trockenmörtel – werden hergestellt auf Basis von Mineralwolle, hydraulischen Bindemitteln mit unterschiedlichen Zusätzen
  • Nassmörtel – werden hergestellt auf Vermiculit-Basis, mit Beigabe von Gips oder Portland-Zement

Trockenmörtel kommen in Form von Pads vor, Nassmörtel hingegen als trockene Mischung, die nur mit Wasser aufbereitet werden muss.

Anwendung: Brandschutz-Beschichtung von Stahlkonstruktionen
Feuerwiderstandsklasse: von R15 bis R240
Vorteile:

  • Sondern keine toxischen und gefährlichen Dämpfe ab
  • Einfache Anwendung und Auftragen
  • Unterliegt keinem biologischen Abbau
  • Hohe Qualität des geschaffenen Brandschutzes sowie lange Verwendungsdauer
  • Werden nicht von Nagetieren und Parasiten angegriffen
  • Der ausgeführte Schutz hat eine geringe Dicke
  • Zusätzliche Eigenschaften: akustische und thermische Isolierung
  • Beständigkeit gegen mechanische Schäden
 

Brandschutz-Sprühwasserbeschichtung FENDOLITE MII

Brandschutzmörtel FENDOLITE MII wird in Form einer trockenen Mischung aus Vermiculit, Portland-Zement sowie modifizierenden Zusätzen hergestellt.

Anwendung: Brandschutz-Beschichtung von Stahl-Trägerelementen in Kohlenwasserstoff-Bränden tragenden Elementen in Kohlenwasserstoffbränden.
Feuerwiderstandsklasse: von R15 bis R240
Vorteile:

  • Sondert keine toxischen und gefährlichen Dämpfe ab
  • Einfache Anwendung und Auftragen
  • Unterliegt keinem biologischen Abbau
  • Hohe Qualität des geschaffenen Brandschutzes sowie lange Verwendungsdauer
  • Ist sehr robust und beständig gegen mechanische Schäden
  • Der ausgeführte Schutz hat eine geringe Dicke
  • Kann unter Bedingungen mit erhöhter Feuchtigkeit eingesetzt werden
 
 

Brandschutzmörtel VERMIPLASTER

Die Trockenmischung VERMIPLASTER ist eine werkmäßig hergestellte Bindemittel-Mischung auf Basis von Gips, Vermiculit und Perlit sowie modifizierenden Zusatzmitteln.
 

Anwendung: Brandschutz-Beschichtung von Stahlkonstruktionen
Feuerwiderstandsklasse: von R15 bis R120
Vorteile:

  • Sondert keine toxischen und gefährlichen Dämpfe ab
  • Einfache Anwendung und Auftragen
  • Unterliegt keinem biologischen Abbau
  • Hohe Qualität des geschaffenen Brandschutzes sowie lange Verwendungsdauer

 

Mörtel DOSSOLAN 2000S

DOSSOLAN 2000S ist ein Mörtel auf Basis von Zement und Mineralwolle
 

Anwendung: Brandschutz-Beschichtung von Stahlkonstruktionen
Feuerwiderstandsklasse: von R15 bis R240
Vorteile:

  • Sondert keine toxischen und gefährlichen Dämpfe ab
  • Einfache Anwendung und Auftragen
  • Unterliegt keinem biologischen Abbau
  • Hohe Qualität des geschaffenen Brandschutzes sowie lange Verwendungsdauer
  • Sehr gute dämmende Eigenschaften
  • Beständig gegen chemische Korrosion
  • Geringes Gewicht der ausgeführten Beschichtung – vernachlässigbar bei Statikberechnungen des Objekts

 

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Datenschutzbestimmungen zu. Die ausdrückliche Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit durch Ändern der Einstellungen für "Cookies" im verwendeten Webbrowser widerrufen werden. Klicken Sie auf "Akzeptieren", damit diese Informationen nicht mehr angezeigt werden.